Zurück zur Kindheit! Als ich klein war und ein kalter, hatte meine Großmutter eine Gewohnheit meine Brust mit Vicks VapoRub Reiben vor dem Schlafengehen. So schwingt dieser Minty Geruch mit mir als madeleine Minze Proust und so I, in Erinnerung an meiner Großmutter, stimmte einen Luftbefeuchter Vick zu testen. Aber efore zum Test dreht, wird es noch die richtigen Fragen zu stellen.

Vicks Luftbefeuchter 2

Was ist ein Luftbefeuchter?

Ich könnte antworten Sie befeuchten die Luft und es wäre nicht zu weit fortgeschritten sein. Dennoch ist es so weit, dass sie dient, ein Luftbefeuchter eine ideale Luftfeuchtigkeit in Ihrem Hause gewährleistet, dh Luftfeuchtigkeit zwischen 40 und 60% . Unterhalb von 40%, fühlen sich Viren zu Hause so viel, dass sie dazu neigen, sich zu verbreiten. Aber wenn Ihre Luft feucht genug ist, wird der Virus woanders suchen!

Muss ich einen Luftbefeuchter kaufen?

Bevor Sie einen Luftbefeuchter springen in Kauf, empfehle ich Ihnen ein Hygrometer die Qualität Ihrer Luft, besonders im Winter überprüfen Sie mit verwenden, da die Erwärmung der Luft zu trocknen neigt dazu, ein Zimmer.

Ihr ist genug feucht? Sie brauchen nicht einen Luftbefeuchter. Wenn dies nicht der Fall, können Sie immer noch versuchen oft zu belüften, die Wäsche in den Raum, um zu trocknen die Feuchtigkeit oder andere Großmutter Spitzen benötigt. Dies ist noch nicht der Fall ist? Nun, dann müssen Sie wahrscheinlich einen Luftbefeuchter, so dass Sie diesen Artikel lesen weiter!

Wie man einen Luftbefeuchter wählen?

Es gibt verschiedene Arten von Luftbefeuchtern: Verdunstungsluftbefeuchter (kalt oder warm) und der Ultraschall-Luftbefeuchter. Ich denke, die beide gleich sind. Auf einigen Seiten habe, finde ich, dass es ein Risiko von Verbrennungen mit heißen Dampf-Luftbefeuchter sein könnte, aber andere behaupten, dass Dampf noch vor der Freigabe der Vorrichtung gekühlt wird zu verhindern dieses Risiko. Mit Befeuchter Ultraschall, wie ich sie getestet, habe ich gelesen, dass ihr Nutzen (daher besonders geeignet für ein Kind im Zimmer), zu schweigen waren und der Energieverbrauch war gering. Grundsätzlich gibt es Vor- und Nachteile für jeden Typ!

Vics Luftbefeuchter

der Test

Da ich in der Zeit mit der Nase so trocken wie der Körper eines Athleten im Bodybuilding aufwache, brauchte ich nicht einen Hygrometer zu wissen, dass der Befeuchter mich tun würde, die größten gut. Ich vertrauen meine Vermutungen. Unter Verwendung des Luftbefeuchters, spürte ich sofort die wohltuende Wirkung vor allem, weil mit seiner Tabletten Vicks VapoPad (die 8 Stunden arbeiten und deren Preis 5,50 € für 5 Patronen), ich mich umgeben Menthol Dämpfe. Ich versichere phobische Geruch: die Verwendung von Tabletten ist optional, Sie müssen nicht, sie zu benutzen.

In den Defekten eines Befeuchters mit Ultraschall wird darauf hingewiesen, dass dieses Gerät nicht die Verunreinigungen nicht filtern. Wir müssen Paar es mit einem antibakteriellen Patrone (das Gerät einen Raum dafür zur Verfügung gestellt). Dies ist wahrscheinlich der Nachteil dieses Gerätes: Es Wartung nach Bedarf erfordert die antibakterielle Patrone nach 30 bis 60 Tagen der Anwendung (ca. € 8,85 bei Amazon zum Beispiel) zu ändern. Stille Seite ist es noch nicht in völligen Stille (35 dB), so empfehle ich eher zu denen, die schwer schlafen die Maschine zu bedienen, bevor Sie zu Bett gehen Für andere wird es nicht Schlaf verhindern. Durch die Nachteile gegeben, dass der Ultraschall-Luftbefeuchter der ruhigsten betrachtet werden, rate ich Ihnen, den Ton zu testen vor dem Kauf. Es gibt keinen Punkt, ein Baby von nicht kalt, aber das schläft nicht!

Urteil

Ein Gerät, das macht seinen Job gut und ist nicht sehr teuer im Vergleich zu anderer Luftbefeuchtern Ultraschall-Baby (weniger als 50 €). Sein eigentlicher Vorteil für mich ist die Verwendung von Vicks VapoPad Tabletten schlafend in einem Minze Feld fallen. Ich erhalte meine kleine Behandlung regelmäßig blasen.

Vicks Luftbefeuchter, CoolMist, VH5000E, erhältlich in Apotheken