Er heiratete jede Form und jedes Terrain.


Ciments Kalziumoxid hat einen neuen Mörtel entwickelt gewidmet Dekoration und Interieur und Exterieur-Design, Effix Entwurf. Sofort einsatzbereit, es hat viele Anwendungen bei der Herstellung von Gegenständen und Möbeln.

Welche kreativen Mörtel Effix-Design?

In den letzten Jahren hat konkrete seine Anmeldeinformationen verdient ein trendiger Dekoration Material zu werden. Er schätzte Designer, sondern auch Einzelpersonen für einen städtischen Geist suchen und / oder industriellen für ihre Einrichtung. Zemente Kalziumoxid auf dieser Welle surft und hat einen kreativen Bindemittel verkaufte seit Juni 2008 Dieser Ultra High Performance-Mörtel (MUHP im Jargon des Zements) neue Generation ist einerseits sehr langlebig durch Glasfasern entwickelt, enthält. Auf der anderen Seite ist es sehr leicht zu bearbeiten: biegt, Form, glatt oder nimmt den Abdruck jede Unterstützung, auch die empfindlichsten. Effix Entwurf wird in Säcken von 25 kg verkauft. Fügen Sie einfach eine genaue Dosierung von Wasser (2,75 l pro 25 kg) und mischen Sie alle Mischer 12 l einem Mörser zu erhalten bereit, alle Ihre kreativen Wünsche zu biegen.

Die technischen Vorteile des kreativen Mörtel Effix Entwurf

Als sehr flüssig, selbstnivellierend und formbar, paßt es die jede Form und jedes Terrain. Wenn sie in eine Holzform gegossen wird, nimmt es den Fingerabdruck der Rinde. Wenn wir ein Blatt in den Boden einer Form zu platzieren, nimmt sie den Fingerabdruck aller Rippen. Man kann aber auch eine sehr glatte erhalten, fast wie Corian, indem sie sie in eine Silikonform gegossen wird. Effix Design ist sehr gut, keine Luftblasen und leicht porös, die nicht die Reinigung mit aggressiven Produkten zu vermeiden, nicht verhindert.

Die Farben von Effix Entwurf

Es kommt in zwei neutralen Farben: Elfenbein und Wolke. Aber er pigmentierte von jedem anorganischen Pigment.

Anwendungen der kreativen Gestaltung Mörtel Effix

Wir können Möbel für den Innen- oder Außenbereich herzustellen, Objekte wie Vasen, Übertöpfe, Arbeitsplatten, Badewannen, Waschbecken, Bänke usw. Im Gegensatz zu einem herkömmlichen Beton ist es nicht geeignet für Strukturelemente, wie Wände, zum Beispiel.

Bitte Effix Design-Designer

Viele Designer, die Effix Entwurf geprüft und es wird angenommen. Das Design-Kollektiv Blackmamouth entwickelte eine „Welle-Tisch“, eine Unterstützung, die um einen Baumstamm passt und dient als eine Bank oder Konsole. Patrick Le Ray wird verwendet, Möbel und Dekorationsartikel zu machen, als ein konkretes Kamin klassisches Aussehen und umgewandelt seinen Bruder Bildhauer. Jean-Eudes Massiou, cabinetmaker Künstler hat entworfen Couchtische für Haus und Garten und sehr Designerleuchte mit verschiedenen Kombinationen von Erleichterung, Schleifen und Polieren. Ana Laura Basurto Saenz hat eine große Liege für zwei Personen Hängematte Geist geschaffen. Coloco entworfene Riesen Pflanzer für die neue Parisere Kulturstätte, 104 usw.

Wo kann man den kreativen Mörtel Effix Design kaufen?

Vorerst wird es nur in "moderner Methode" in Saint-Soupplets, in Seine-et-Marne (77), ein Unternehmen, spezialisiert auf innovative Lösungen für Beton (Spezialbeton vermarktet, Matrizen, Formen, Finishing-Tools, Schulungen ...). Moderne Verfahren Buch in ganz Frankreich.

Für weitere Informationen:

www.ciments-calcia.fr

www.moderne-methode.com

Bild: 1/6 |
Diashow starten

 
 

  • Stadtmöbel Arbratable in Effix Design by Blackmamouth
  • Hall of BNP Palace Hannover Effix Entwurf
  • Kamin Effix Design by Patrick Le Lay
  • Pflanzer Effix Design an 104 von Thierry Mamberti
  • Küchenarbeitsplatte Effix Design by Thierry Rabardy
  • Effix Couchtisch Design by Jean-Eudes Massiou
  • Stadtmöbel Arbratable in Effix Design by Blackmamouth

    Blackmamouth

  • Hall of BNP Palace Hannover Effix Entwurf

    Ciments Kalziumoxid

  • Kamin Effix Design by Patrick Le Lay

    Patrick Le Lay

  • Pflanzer Effix Design an 104 von Thierry Mamberti

    Ciments Kalziumoxid

  • Küchenarbeitsplatte Effix Design by Thierry Rabardy

    Thierry Rabardy

  • Effix Couchtisch Design by Jean-Eudes Massiou

    Jean-Eudes Massiou

früher
nächste

 
 
 

Stadtmöbel Arbratable in Effix Design by Blackmamouth

Hall of BNP Palace Hannover Effix Entwurf

Kamin Effix Design by Patrick Le Lay

Pflanzer Effix Design an 104

Töpfe hergestellt durch die kollektive Coloco

© Henri Rabardy

Küchenarbeitsplatte Effix Design by Thierry Rabardy

Effix Couchtisch Design by Jean-Eudes Massiou