Fabric Partitionen

Organisieren Sie den Raum und kleiden Sie Ihre Fenster mit japanischen Panel über einen modernen und flexible Raum zu schaffen.

Japanische Platte erschien im dreizehnten Jahrhundert in Japan. Traditionelle japanische Häuser sind offene Räume, wurde die japanische Platte verwendet zu strukturieren und den Raum zu modulieren, wie erforderlich. Westliche zeitgenössische Häuser, Raum offener, übernahmen das Konzept der japanischen Papierplatten Stoffwände der heutigen Bedürfnisse angepasst zu machen.

Japanische Platte kann als Trennraum dienen, sondern auch ein Fenster kleiden. Die Panel-Möglichkeiten sind fast endlos in der Wahl der Stoffe. Wählen Sie einfach einen Stoff weder zu dick noch zu transparent. Die Einstellung wird darauf achten, das Gremium den steilen Abfall zu geben. Dann wird die Wahl des Stoffes variiert je nach Ihren Bedürfnissen: wenn Sie nicht übersehen haben Sie einen Schleier können wählen, oder es ist besser, einen undurchsichtigen Stoff zu wählen. Flachs ist besonders geeignet für eine Trennwand zwei Räume zu trennen.

Farbe Seite: totale Freiheit! Sie wählen die Farbe und Muster, die am besten mit Ihrem Dekor übereinstimmen!