Natürliche Fasern sorgen für Komfort und Weichheit


Teppiche folgen dem grünen Trend, so dass natürliche Fasern auf dem Teppich zu begleichen. Die Kokos, Wolle oder Sisal und ist für ihr dekoratives Aussehen sehr geschätzt, sondern auch für ihren Komfort und Weichheit.

Coconut: ein robustes Naturmaterial

Verarbeitet und handgewebt, Kokosnuss hat den Vorteil, natürlich robust zu sein, während ein gutes Preis / Leistungs-Verhältnis. Aber das ist nicht alles, weil es Staub nur hält und braucht nicht Feuchtigkeit zu gedeihen. in einem rustikalen Look alle etwas rau. Es ist vor allem auf beige leicht in natürlichen Farben von braun zu finden mit anderen natürlichen Materialien zu assoziieren wie Leder, Holz oder Metall. Side Wartung, ist es ratsam, ein Trockenshampoo zu verwenden, nachdem Flecken vorher zu behandeln.

Wolle: eine hochwertige Beschichtung

Wolle ist eines der Materialien, die qualitativ hochwertige Teppiche garantieren. Und die gute Nachricht ist, dass wir eine Vielzahl von Farben, Formen und auch Mustern finden den Teppich zu finden, die zu Ihnen nach Hause passen. Es ist ein bester Ort, um ein Zimmer in einem Blitz zu wärmen. In St. Maclou, müssen Sie die Zeit finden: den weißen Teppich von Scooby-Mesh-Strickoptik, eine traditionellere Art von Modell oder das Kilim Pouchti Modell handgeknüpft in Inca-Stil.

Sisal: eine Beschichtung Melodien zum Feiertag

Die Naturfaser Sisal-Teppiche bringen einen Randeffekt von Instant-Meer! Sie erinnern Matten unter den Handtüchern im Laufe des Nachmittags Strand gelegt. Sie werden es finden mit eleganten Oberflächen mit schwarz oder braun umrandet.

Bild: 1/5 |
Diashow starten

 
 

  • natura Teppiche
  • Wolle Teppiche
  • katoum Teppich
  • Teppiche Calvin Klein
  • orsay Teppich
  • natura Teppiche

    Saint-Maclou

  • Wolle Teppiche

    Saint-Maclou

  • katoum Teppich

    Saint-Maclou

  • Teppiche Calvin Klein

    Saint-Maclou

  • orsay Teppich

    Saint-Maclou

früher
nächste